Unsere Fahrzeugflotte

Begonnen hat 1956 alles mit einem VW-Bulli. Heute unterhalten wir 19 Busse, einen Mini-Bus, zwei Bullis und zwei PKW. Neben dem Linienverkehr und den Busreisen können die Fahrzeuge auch durch Dritte gemietet werden.

Alle Fahrzeuge werden einer regelmäßigen Wartung und Pflege in der eigenen Werkstatt unterzogen. Der Werkstattleiter Erhard Beutner ist bereits seit 35 Jahren im Unternehmen tätig und kennt sich bestens mit seinen Fahrzeugen aus. Alle relevanten Sicherheitsprüfungen wie TÜV, AU und HU werden extern in unseren langjährigen Vertragswerkstätten vorgenommen.

ein Mitarbeiter im Blaumann

Reisebusse

Entspanntes Reisen von Anfang bis Ende garantieren wir in modernen 4**** Komfortomnibussen mit Klimaanlage, angenehmen Sitzabstand, bequemer Bestuhlung und großen Panoramascheiben.

Unsere drei Reisebusse haben je nach Bauart 44 bis 55 Sitzplätze und sind abhängig von der Fahrt mit Nackenkissen und warmen Fleecedecken ausgestattet.

Im Rahmen des Bordservice halten unsere Mitarbeiter warme und kalte Getränke und bei längeren Reisen auch einen kleinen Imbiss für Sie bereit.

Reisebus
großer Sitzabstand
Nackenkissen
Picknick

Linienbusse

Mit 12 Linienbussen, darunter ein Gelenkbus, sind wir für die MKB-Mindener Kreisbahnen GmbH im gesamten Kreis Minden-Lübbecke sowie dem Außengebiet Lemförde/Bohmte im Einsatz. Die Busse haben je nach Größe 38 bis 56 Sitzplätze. Der kleinste Bus umfasst 13 Sitzplätze.

Der Einsatz unserer Busse konzentriert sich auf den klassischen Linienverkehr inkl. Schülerverkehr, der Beförderung von Menschen mit Behinderung vom Wohnort zur Arbeitsstelle und dem Gelegenheitsverkehr.

Die Fahrten für Menschen mit Behinderung werden von eingewiesenen Mitarbeitern begleitet, so dass im Bedarfsfall immer jemand helfen und unterstützen kann.

Linienbus
Busfahrer
Schulverkehr

Kleinbusse und PKW

Neben den klassischen Bussen haben wir vier Sprinter mit Platz für 16 bis 21 Personen, zwei Bullis und zwei PKW Mietwagen. Die Fahrzeuge werden vorrangig für Transferfahrten, zur Beförderung von Menschen mit Behinderung und speziell die PKW für Krankenfahrten eingesetzt.

Sprinter
Mietwagen

Mercedes Benz City 35

Unser neuestes Flottenmitglied ist der City 35 von Mercedes Benz. Der „Mini“ ist optimal für den Nahverkehr in der engen Innenstadt oder auf Linien mit einem überschaubaren Fahrgastaufkommen geeignet. Mit 6,96 m Länge ist er besonders wendig und bietet doch den Komfort eines Niederflur-Stadtbusses. Der bordsteintiefe Einstieg mit der zweiflügeligen Einstiegstür und optionaler Klapprampe bietet auch mobilitätseingeschränkten Fahrgästen optimale Bedingungen um sich mit dem Bus fortzubewegen.

Die Gesamtkapazität unseres „Kleinen“ beläuft sich auf 22 Personen. Insgesamt zehn Fahrgäste können auf festen Stadtbussitzen Platz nehmen. Zusätzlich kommen drei Klappsitze im Niederflurbereich sowie ein Rollstuhlplatz hinzu. Eine für den Fahrgast immer und gut sichtbare LED Matrixanlage informiert über ständig über das Ziel.

Beim Antrieb setzt Mercedes-Benz auf Wirtschaftlichkeit und Komfort. Verwendung findet der Vierzylinder-Turbodiesel OM 651 mit einer Leistung von 95 kW (129PS) in Verbindung mit dem Automatikgetriebe 7G-Tronic. Die Geschwindigkeit wurde auf 80 km/h begrenzt. Dies schont die Verschleißteile am Fahrzeug und darüber hinaus auch umweltfreundlicher.

Zum Einsatz kommt der neue Minibus täglich auf der Linie 621 zwischen Lübbecke – Levern und Levern – Lemförde in der Zeit von 5:59 Uhr bis 20:00 Uhr. Auch auf der Linie 514 im Stadtverkehr Lübbecke, im Auftrag für die Mindener-MühlenkreisBus GmbH, setzen wir den City 35 ein.

Mit unserem Neuzugang setzen wir sowohl die Wünsche des Landes nach barrierefreiem Fahren um als auch die unserer Gäste, die den Kleinbus als Shuttle zum E-Center Hartmann nutzen. An 2 Tagen in der Woche kommen nämlich auch die Besucher des E-Centers in den Genuss des „Kleinen“. Der Shuttle-Bus bringt die Gäste von ausgewählten Haltepunkten zum Einkaufen in das E-Center Hartmann und nach zeitlicher Absprache wieder zurück. Das freut besonders einige ältere Damen, die gerne ihren Rollator mit zum Einkaufen nehmen. So können die eigenen Einkäufe einfach verstaut und über die Rampe in den Bus geschoben werden.

Mercedes Mini
Mercedes Mini offen

Newsletter

In unserem Busreisen-Newsletter informieren wir Sie vier Mal im Jahr über die interessantesten Reisen, Ausflüge und Musicals unseres Busunternehmens - und Sie verpassen mit Sicherheit kein Angebot mehr! Selbstverständlich verschicken wir keinen Spam per E-Mail.

Ich bin damit einverstanden, dass mich die Firma Sandmöller Reisen GmbH & Co. KG ca. vier Mal im Jahr über die interessantesten Reisen, Ausflüge, Musicals und Neuheiten aus dem Haus des Busunternehmens informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: per E-Mail an info@sandmoeller.de oder postalisch an: Sandmöller Reisen GmbH & Co. KG, Hohenlüchten 3, 32351 Stemwede-Twiehausen. Es gilt die Datenschutzerklärung der Sandmöller Riesen GmbH & Co. KG, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.

Sandmöller Reisen

Das Busunternehmen Sandmöller aus Stemwede-Twiehausen in Minden-Lübbecke ist der richtige Ansprechpartner für Busreisen, wenn Sie einen Bus mieten möchten oder wenn Sie einen Partner für Mietwagen oder Krankentransporte benötigen.

Bus der Firma Sandmöller

Kontakt

Sandmöller Reisen GmbH & Co. KG
Hohenlüchten 3
32351 Stemwede-Twiehausen

Tel.: 05745 / 516 - auch per WhatsApp
E-Mail: info@sandmoeller.de

Logo: WhatsApp WhatsApp
Facebook